Neue Förderhöhe beim Aufstiegs-BAföG ab 1. September

Laut einer Öffnet externen Link in neuem FensterPressemeldung des Bundesministerium für Bildung und Forschung erhöht sich die
monatliche Förderung für ein Vollzeitstudium "ab dem 1. September von 815 Euro auf 933 Euro (Stipendium 853 Euro plus Büchergeld 80 Euro). Zusätzlich kann bei einem Vollzeitstudium für eigene Kinder ein Betreuungszuschuss beantragt werden. Dieser steigt von 130 Euro auf nun 150 Euro je Kind, darüber hinaus wird die Altersgrenze von 10 Jahren auf 14 Jahre angehoben. Das Aufstiegsstipendium fördert auch berufsbegleitend Studierende; hier beträgt die neue Förderhöhe 2.700 Euro im Kalenderjahr."