NordTrain-Portal für Weiterbildner/innen u. Bildungsberater/innen


Weiterbildner/innen

Lebenslanges Lernen benötigt oft professionelle Unterstützung. Die Branche Weiterbildung ist eine Schlüsselbranche zur Sicherung des Fachkräftebedarfs in allen Wirtschaftsbereichen. Ihr fällt die Aufgabe zu, diesen Bedarf als strategische Herausforderung zu begreifen und durch Weiterbildung und Qualifizierung zu decken. 

Weiterbildnerinnen und Weiterbildner unterstützen Menschen sowie Unternehmen bei diesen Prozessen durch entsprechende Leistungen und Angebote. Sie tragen in besonderer Weise zu einem gelingenden Lernen bei. Ihre kontinuierliche Qualifizierung und Professionalisierung sichert wesentlich die Qualität von Bildung und Weiterbildung.


Bildungsberater/innen

Bildungsberaterisches Handeln ist ein zentrales Element der nationalen und europäischen Strategien zur Förderung des lebensbegleitenden Lernens. Immer mehr Menschen, Institutionen und Unternehmen suchen kompetente Beratung, wenn sie ihre Bildungs- oder Personalentwicklungsprozesse gestalten wollen. Die Wege, Möglichkeiten und Angebote des Lernens und Weiterlernens nehmen zu. Ebenso die Notwendigkeit für den Einzelnen, die eigenen Bildungs- und Lernprozesse immer wieder neu zu reflektieren und zu steuern. Dabei wächst auch der Bedarf an kompetenter Information und Beratung.

Gleichzeitig wachsen auch die Anforderungen an die Beraterinnen und Berater. Eine verantwortungsbewusste Bildungsberatung kann nicht zwischen „Tür und Angel“ geleistet werden, sondern erfordert ein Professionsverständnis beraterischen Handelns.

Hier geht's zum Portal für Weiterbildner/innen u. Bildungsberater/innen im Norden:

 

... und hier geht's zum Öffnet externen Link in neuem Fensterwb-web - Portal des Deutschen Instituts für Erwachsenenbildung (DIE)

wb-web Logo

 

Die Idee von wb-web

Das Ziel von wb-web ist es, einen Beitrag zur Professionalitätsentwicklung von Lehrenden in der Erwachsenen- und Weiterbildung zu leisten. Die Inhalte auf wb-web.de werden, sofern nicht anders gekennzeichnet, über eine Creative-Commons-Lizenz CC BY-SA 3.0 DE als Open Educational Resources (OER) zur freien Nutzung zur Verfügung gestellt.

Im deutschsprachigen Raum sind Hunderttausende engagierter Menschen in der Erwachsenen- und Weiterbildung tätig. Ein Online-Portal, das die Interessen dieser Berufsgruppe bedient und dabei die pädagogische Professionalitätsentwicklung ins Zentrum stellt, suchte man bisher vergeblich. Diese Lücke schließt das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung – Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen (DIE), das von 2014 bis 2016 zusammen mit der Bertelsmann Stiftung das Portal wb-web entwickelte und seit 2016 eigenständig betreibt. Als frei zugängliches Portal unterstützt wb-web die Lehrenden – Trainerinnen und Trainer, Kursleitende, Teamerinnen und Teamer, Dozentinnen und Dozenten – dabei, methodisch wie didaktisch wertvolle Weiterbildungsangebote zu schaffen.

Das wb-web-Redaktionsteam informiert die Nutzerinnen und Nutzer über Trends, Diskussionen, Forschungsergebnisse, Publikationen etc. aus der Weiterbildungslandschaft. Wissensbausteine vermitteln Inhalte aus den Bereichen Arbeitsfeld, Beratung, Lehren/Lernen, Interaktion, Methoden, Medien und Diagnose. Außerdem wird Lehrmaterial zur Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Bildungsveranstaltungen angeboten. Dossiers zu wichtigen Themen der Erwachsenen- und Weiterbildung bündeln die entsprechenden Inhaltselemente und verschaffen dadurch themenbezogene Zugänge. Eine Community bietet die Möglichkeit, sich über Handlungsfelder, regionale und Fachgrenzen hinaus auszutauschen und zu vernetzen.