Europäisches Kontaktseminar zu digitalen Kompetenzen

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 01/12/2021 - 03/12/2021
Ganztägig

Kategorien


Sektorenübergreifendes Online-Kontaktseminar "Verbesserung der digitalen Kompetenzen in der allgemeinen und beruflichen Bildung"
Der Grundgedanke, der von der estnischen Nationalagentur Seminars besteht darin, Partner mit ähnlichen Interessen zu finden und Ideen für neue KA2-Kooperationspartnerschaften zum Thema IKT (Informations-und Kommunikationstechnologie) und digitale Kompetenzen zu entwickeln. Das Seminar bietet die Möglichkeit, Erfahrungen auszutauschen und neue Ansätze in diesem Bereich zu entdecken. Der Schwerpunkt liegt auf der Schaffung von sektorübergreifenden Kooperationen (aus der Schulbildung, Aus- und Weiterbildung, Erwachsenenbildung und Hochschulbildung) zwischen verschiedenen Organisationen.

Ergebnisse: Neue Erasmus+ KA2-Projektideen/Vorschläge für die nächste Auswahlrunde 2022.

Das Seminar ist offen für Teilnehmer aus den Bereichen Schulbildung, Berufsbildung, Erwachsenenbildung und Hochschulbildung. Es ist nur für Teilnehmer gedacht, die Kooperationspartnerschaften und nicht nur kleine Partnerschaften im Sinn haben. Außerdem bevorzugen wir Teilnehmer mit Projektideen, die Ergebnisse beinhalten, und nicht nur auf einen reinen Austausch von Praktiken abzielen.

Die Online-Veranstaltung findet auf Englisch statt.
Zielgruppe: Das Kontaktseminar richtet sich in erster Linie an Vertreter von Schulen, Berufsbildungs- und Hochschuleinrichtungen, Schulen des zweiten Bildungswegs, Erwachsenenbildungszentren, Lehrerausbildungseinrichtungen, Unternehmen, Forschungseinrichtungen. Die Teilnehmer sollten über gute Englischkenntnisse verfügen.

Anmeldefrist: 14.11.2021

Die Anmeldung erfolgt über SALTO. Für die Registrierung muss ein SALTO-Account vorhanden sein. Bei Fragen zum Programm wenden Sie sich bitte an Ellen Vimberg: ellen.vimberg@harno.ee Bei Fragen zur Organisation wenden Sie sich bitte an Karina Janowska: Karina.Janowska@bibb.de