Scheitern ist möglich. Acht zentrale Bedingungen für erfolgreiche Bildungskooperationen.

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 24/09/2021
12:00 - 13:00

Kategorien


Zum 2. Digitalen Wissenschafts-Praxis-Dialog: Weiterbilden – gemeinsam weiter denken  laden der Landesverband der Volkshochschulen von NRW und weiter bilden, die Zeitschrift für Erwachsenenbildung ein.

  • Welches sind die zentralen Bedingungen für erfolgreiche Bildungskooperationen?
  • Wie kann eine gemeinsame kooperative Kultur der Akteure entstehen?
  • Trägt die hohe kommunikative Kompetenz der Akteure zum Erfolg bei?

Zu Gast ist u.a. Prof. Dr. Rudolf Tippelt, Lehrstuhlinhaber i.R. für Allgemeine Pädagogik und Bildungsforschung an der LMU München. Er ist Autor der weiter-bilden-Ausgabe mit dem Titel: „Warum nicht kooperieren?“

Das Angebot richtet sich an alle, die an Volkshochschulen arbeiten und / oder sich für die gemeinwohlorientierte Erwachsenenbildung interessieren.

Anmeldung